Videofilm

Kamera, Schnitt, Konzeption/Drehbuch, Regie, Postproduktion

Schwerpunkte unseres filmischen Schaffens sind Dokumentationen und Reportagen. Mit diesen stilistischen Mitteln realisieren wir hochwertige Film- und Audioproduktionen, vom Feature bis hin zum Imagefilm. Unser Workflow beginnt mit der Idee und führt übers Konzept hin zur Postproduktion. Immer kreativ, gerne mutig und wo gewünscht, auch eingebettet in die Corporate Identity des Kunden.

Beispiele unserer Arbeiten:

 “Ich liebe Zirkus” – Ballett in zwei Akten

Trailer zu den Aufführungen vom 21.10. & 22.10.2016 der Ballettschule Warnas im Ruhrfestspielhaus Recklinghausen


Renegade: HipHop – Tanztheater aus dem Ruhrpott

Dokumentation über das HipHop-Theater Renegade aus Herne, mit Auszügen aus den Produktionen: Rumble, 41 und Streetlife.
Hinweis: Das Video ist aus urheberrechtlichen Gründen auf mobilen Endgeräten nicht abspielbar!


Helga Elben: Die Rübe

Die Künstlerin Helga Elben (1930 – 2014) interpretiert mit Zeichnungen und Collagen das Märchen der Gebrüder Grimm: Die Rübe. Ihre künstlerischen Positionen werden hier visuell in Szene gesetzt und das Märchen neu erzählt.


Pixelprojekt Ruhrgebiet

Präsentation der Neuaufnahmen 2009/2010 vom 24. Juni 2010 im Wissenschaftspark Gelsenkirchen.


Dokumentation einer Podiumsdiskussion zum Thema Integration

mit den Landtagskandidaten zur NRW-Wahl 2017 des Wahlbezirks 73 Recklinghausen V:

Uwe Fischer (Piraten)
Lisa Kapteinat (SPD)
Dirk Knüvener (Die Linke)
Mario Krüger (Bündnis 90 / Die Grünen)
Dr. Heinrich Josef Mußhoff (FDP)

vom 09. April 2017 in Waltrop für die Bürgerinitiative Waltroper Aufbruch. Die Landtagskandidaten diskutierten die Themen: Kommunalfinanzen, Bildung, Verkehr und Anbindung Waltrops sowie Integration von Neuzugewanderten. Auszüge aus den Diskussionen werden hier dokumentiert.